PES
 
`Der Glaube, es gebe nur eine Wirklichkeit, ist die gefähr- lichste Selbsttäuschung.  `
Paul Watzlawick
Lernen Sie den Fragebogen zur Vorgesetztenbeurteilung kennen. Beantworten Sie die Fragen, und Sie erhalten ein Profil Ihres Vorgesetzten.
Erfahren Sie mehr
Erhalten Sie hier Einblick in beispielhafte 360°-Reports.
Erfahren Sie mehr
`Hier gelangen Sie zum internen Bereich für unsere Kunden. ›››
PES

Leitlinien unserer Arbeit

Die Personalentwicklung ist eine zentrale Aufgabe zukunftsorientierter Unternehmen. Zukunft sowie Erfolg eines Unternehmens hängen maßgeblich davon ab, dass es gelingt, die Mitarbeiter für neue Herausforderungen und Aufgaben sowohl zu motivieren als auch zu qualifizieren.

Personalentwicklung ist eine wesentliche Voraussetzung, um bei sich rasant ändernden Rahmenbedingungen leistungsfähig, flexibel und erfolgreich zu sein. Dabei kommt es darauf an, die Interessen des Unternehmens mit den Bedürfnissen des Einzelnen zu verbinden. Auf diesen Grundgedanken basiert die Arbeit unseres Instituts. 

Das Institut für Personal-Entwicklungs-Systeme bietet Lösungen zu Themen und Aufgaben der Personalentwicklung. Wir unterstützen Sie bei der Planung, Konzeption, Durchführung sowie Evaluation von Personalentwicklungsmaßnahmen.

Bei allen Aktivitäten unseres Instituts steht die individuelle, auf den Kunden zugeschnittene Lösung im Mittelpunkt. Wir arbeiten mit mehreren, in ihrem jeweiligen Arbeitsgebiet als Fachleute ausgewiesenen Kooperationspartnern zusammen.

In der Personaldiagnose -als Ausgangspunkt für PE-Aktivitäten- bieten wir professionelle PC-Programme (z.B. Multidirektionales Feedback MDF, Postkörbe PC-Office, Management-Fallstudien MFA).

Grundsatz des Institutes ist, die eingesetzten Verfahren, Trainingskonzepte und Diagnoseinstrumente zu evaluieren. Dies bedeutet, dass sich unsere Auftraggeber auf die Qualität und Nutzenstiftung unserer Arbeit verlassen können.

Diagnose und Intervention
home

Voraussetzung für effiziente Personalentwicklungsmaßnahmen ist eine sorgfältige, fundierte Standortbestimmung: 

  • Wo liegen Stärken bzw. Schwächen in den gegenwärtigen Unternehmens- und Führungsstrukturen?
  • Wie ist erfolgreich Fach- und Führungspotenzial frühzeitig zu identifizieren und zu fördern?
  • Welches sind geeignete, erfolgreiche Trainingsmaßnahmen?
  • Was sind valide und zuverlässige Verfahren bei der Potenzialfeststellung?
Impressum | Home